| | |

news
forum
credits
links
deutsche
amerikanische
britische
französische
russische
israelische
andere...
deutsche ksk
britischer sas
us navy seals
ru speznas
fremdenlegion
mehr...
panzer
flugzeuge
helikopter
schiffe
übersicht...
sturmgewehre
maschinenpistolen
maschinengewehre
handfeuerwaffen
mehr...
afghanistan
mazedonien
bosnien
mehr...

SPz Marder

Rheinmetall

Marder 1 A3

Bezeichning: Marder 1 A5
Hersteller: Rheinmetall Landsysteme
Besatzung: 3 + 6
Bewaffnung: 1 x 20 mm Maschinenkanone MK 20 DM 6
1 x 7,62 mm MG 3
1 x MILAN Panzerabwehrwaffe
Länge: 6,88 m
Breite: 3,38 m
Höhe: 3,015 m (Oberkante Turm)
2,70 m (Feuerhöhe)
Spurbreite: 2,62 m
Gewicht: 37,5 t (Gefechtsgewicht)
38,5 (zulässiges Gesamtgewicht)
Bodenfreiheit: 42,5 cm
Auflagefläche der Gleiskette: 3,90 m
Motor: MB 833 Ea-500 6-Zylinder mit 600PS (441 kW)
max. Geschwindigkeit: 65 km/h (eher etwas weniger!)
max. Grabenbreite: 2,5 m
Watfähigkeit: max. 2 m

Bildergalerie

© Bundeswehr.de Panzergrenadiere sitzen von einem getarnten Marder 1 A3 ab.
© Bundeswehr.de Drei Marder 1 A3 im Gelände. Die drei Dachluken sind jeweils besetzt.
Marder 1 A2 der Bundeswehr in Schneetarn
© Panzer-Modell.de Turmanlage des Marder 1 A3



(Bild mit freundlicher Genehmigung von Panzer-Modell.de)
© Panzer-Modell.de Blick in den rechten bercih des hinteren Kampfraumes eines Marder 1 A3 Schützepanzers.









(Bild mit freundlicher Genehmigung von Panzer-Modell.de)

Weitere hervoragende Bilder finden sie auf Panzer-Modell.de
unter der Rubrik Referenzen.


-6/6-

<-Zurück | Übersicht | Weiter->

Fragen, Anregungen oder Kritiken an Alexander I.
All text Copyright © by www.Military-Page.de